Systematisch und stressfrei durch den Arbeitsalltag

Moderne und bewährte Strategien aus dem Zeit-, Selbst- und Stressmanagement

10.12.2019 - 11.12.2019 in Beilngries

Sie lernen neue und bewährte Methoden und Werkzeuge rund um das Thema  kennen und entwickeln die für Sie und Ihre Situation maßgeschneiderte Strategie für mehr Souveränität und Gelassenheit.

Termin/Ort

von: 10.12.2019, 09:00 Uhr
bis:  11.12.2019, 16:00 Uhr

Fuchsbräu Hotel in Beilngries

 

Leitung

Klaus Karcher

Betriebswirt VWA
Unternehmensberatung & Training Klaus Karcher

Zum Thema

Themen wie Zeit-, Selbst- und Stressmanagement gewinnen in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Die Verdichtung von beruflichen und privaten Alltag stellt immer mehr Menschen vor die Herausforderung, sich mit den geänderten Rahmenbedingungen zu arrangieren und neue Wege zu gehen. Neue Arbeitsaufgaben, der Einsatz neuer Medien und neue Zusammenarbeitsformen verändern die Arbeitswelt.

Patentrezepte für den Einzelnen und individuelle Situationen gibt es nicht. Betroffene können sich aber aus verschiedenen Strategien und Werkzeugen ein passendes Hilfsmittel zusammenstellen. Bewährte und auch neue Ansätze aus dem Zeit-, Selbst- und Stressmanagement dienen hier als Vorlage.

Inhalt

Ein Überblick über die wichtigsten Erkenntnisse und Fakten erleichtert den Einstieg in dieses Thema. Die Teilnehmer lernen neue und auch bewährte Methoden kennen, die zu mehr Gelassenheit und Souveränität im Alltag führen. Ob bewährte Ansätze wie Zeitdiebe, Antreiber, Leistungskurve oder auch neue, moderne Werkzeuge wie Lifehacking und 4-D-Strategie, der Modellbaukasten bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Ihnen im Alltag behilflich sein können.

Das Thema Stressmanagement behandelt neben der Identifizierung der Auslöser vor allem den Umgang damit und die Reduzierung von Stress. Dabei werden alle unterschiedlichen Phasen im Alltag betrachtet.

Die Teilnehmer entwickeln ein Bewusstsein für die größten und wichtigsten Potentiale in den einzelnen Themenfeldern und lernen eine individuelle Strategie für den Umgang mit der Zeit zu entwickeln. Auf Grund des Baukasten-Prinzips findet sich für jeden Bedarf ein Ideenansatz, der praktikabel und erfolgreich umsetzbar ist. Eine allgemeingültige Lösung gibt es zwar nicht, da jede Person einen maßgeschneiderten Weg benötigt, aber die benötigten Ansätze und Ideen finden Sie in diesem Seminar.

Zielsetzung

Dieses 2-tägige Seminar ist ein Mix aus Impulsvorträgen und Selbsttests sowie Einzel- und Gruppenarbeiten rund um die Themen Zeit-, Selbst- und Stressmanagement. Die Teilnehmer lernen verschiedene Methoden kennen und beherrschen, um hohe Anforderungen und stressige Situationen bewältigen zu können. Der ganz persönliche Werkzeugkasten ist hierfür die Grundlage. Gelassenheit und Souveränität sind die Grundlage für Ihre persönliche Zufriedenheit und gute Arbeitsergebnisse.

Teilnehmerkreis

  • Fach-/Führungskräfte/Mitarbeiter die ihr Arbeitspensum souverän bewältigen wollen

 
Branchen:

  • alle Branchen

 
Industriezweige:

  • alle Industriezweige

 
Firmen

  • alle Firmen

 
Funktionen / Berufsgruppen:

  • Mitarbeiter, die ihr Arbeitspensum souverän bewältigen wollen

 
Sachgebiete:

  • Zeitmanagement, Selbstmanagement, Stressmanagement

Teilnahmegebühr

Nichtmitglieder: 1.350,00 €

HDT-Mitglieder: 1.250,00 €

mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Programm

Tag 1, 09:00 bis 17:30 Uhr

Zeitmanagement - Selbstmanagement

  • Die Themen hinter dem Thema erkennen
  • Persönliche Stärken-Schwächen-Analyse
  • Zeitempfinden und Zeitressourcen synchronisieren

Zeitmanagement

  • Bewährte Methoden und Tools kennen und nutzen
  • Moderne Ansätze entdecken und ausprobieren
  • Erfahrungsaustausch zu elektronischen Hilfsmitteln

Selbstmanagement

  • Individuelle Verhaltensmuster analysieren
  • Die eigenen Triebfedern erkennen und steuern

Stadtführung und gemeinsames Abendessen

 

Tag 2, 08:30 bis 16:00 Uhr

Stressmanagement – Stress erkennen, Stress bewältigen

  • Stress – was ist das und was bewirkt er
  • Stressoren, die Auslöser unserer Stressfunktion
  • Persönliche Stressquellen erkennen und beherrschen
  • Erfolgreiche Anti-Stress-Strategien

Ihren persönlichen Veränderungsprozess initiieren

  • Individuelle Lernziele definieren
  • Tipps & bewährte Tricks zur Verhaltensänderung
  • Selbstmotivationstechniken erfolgreich nutzen
  • Masterplan zur Potentialerschließung skizzieren

Weitere Termine

von: 10.12.2019, 09:00 Uhr
bis:  11.12.2019, 16:00 Uhr

Fuchsbräu Hotel in Beilngries


Sie sind unter HDT Bayern nicht fündig geworden?

Dann werfen Sie doch einen Blick auf www.hdt.de. Sicherlich ist auch etwas für Sie dabei!